Buchtipp:  Die Trachten in Vorarlberg

Buchtipp: Die Trachten in Vorarlberg

Diese Werk ist ebenso einzigartig wie großartig. Auf rund 350 Seiten im Bildbandformat werden die Vorarlberger Trachten dargestellt. Das Buch bringt das aktuelle und historische Wissen rund um das Vorarlberger Trachtenwesen auf den neuesten Stand. Zahlreiche Autoren...
Buchtipp: Valcastiel. Mysteriöse Ruine in Vandans

Buchtipp: Valcastiel. Mysteriöse Ruine in Vandans

Diese mit rund 40 Seiten handliche Broschüre wird vom Heimatschutzverein Montafon in der Reihe der Kulturhistorischen Wanderwege Montafon herausgegeben. Um die Ruine Valcastiel ranken sich seit Jahrzehnten und Jahrhunderten Geschichten und Sagen. Für diese...
Buchtipp: Zu Tisch im Muntafu

Buchtipp: Zu Tisch im Muntafu

In diesem Kochbuch kommen Köchinnen und Köche aus dem Montafon zu Wort und bitten zu Tisch. Dabei sind Profiköche und Gastronomen genau so vertreten wie ambitionierte private Küchenmeister, welche die alten Rezepte des Montafon beherrschen. Das früher von Armut...
Buchtipp: Dönz. So weit man weiß

Buchtipp: Dönz. So weit man weiß

Der zweite Roman aus dem Montafon von Sabine Grohs ist da! Nach Ihrem Romandebüt „Außer Haus. Die Wirklichkeit ist eine Möglichkeit von vielen“ legt sie zwei Jahre später einen weiteren Roman vor. Es handelt sich dabei wieder um einen historischen Regional-Roman,...
Buchtipp: Werkzeugkoffer Maisäßsanierung

Buchtipp: Werkzeugkoffer Maisäßsanierung

Maisäße sind die Juwelen des Montafon, heißt es. Da ist sicher viel Wahres dran, sie sind zusammen mit den Ställen, Bargen und Wiesen auf der Maisäßebene (auf ca. 1.500m Höhe) auf jeden Fall ein ganz prägendes Element der einzigartigen Montafoner Kulturlandschaft....
Buchtipp: Außer Haus

Buchtipp: Außer Haus

Ein Roman aus dem Montafon von Sabine Grohs Ein historischer Roman übers Montafon? Na endlich, das war auch überfällig! Historische Werke gibt es ja sehr viele übers Montafon, aber Romane schon deutlich weniger und gar ein historischer Roman? Ein Novum aus unserer...
Buchtipp: Sterben in den Bergen

Buchtipp: Sterben in den Bergen

Das 2018 erschienene und von Michael Kasper (Direktor Montafoner Museen), Robert Rollinger (Professor für Geschichte an der Universität Innsbruck) und Andreas Rudigier (Direktor Vorarlberg Museum) herausgegebene Werk widmet sich auf über 450 Seiten dem Thema Sterben...
Buchtipp: Die Beschleunigung der Berge

Buchtipp: Die Beschleunigung der Berge

Von Robert GroßDer Vorarlberger Robert Groß befasst sich in diesem rund 350 Seiten starken Buch mit der Veränderung der Umwelt durch den Wintertourismus. Die Dissertation ist in der Reihe der umwelthistorischen Forschungen erschienen. Der wissenschaftliche Rahmen...
Buchtipp: Montafoner Geschichte in 4 Bänden

Buchtipp: Montafoner Geschichte in 4 Bänden

2018 ist der dritte und letzte Band (Band 4 ist schon zuvor erschienen) der bereits 2005 begonnen Reihe der Montafoner Geschichte erschienen. Die beiden Historiker aus dem Montafon und Herausgeber des Gesamtwerkes Dr. Andreas Rudigier und Dr. Michael Kasper stehen für...
Buchtipp: Die schönsten Bergwanderungen in Vorarlberg

Buchtipp: Die schönsten Bergwanderungen in Vorarlberg

Vom Berg- und Skiführer Rudolf Mayerhofer aus dem Walgau Das 450-Seiten-„Totschläger“-Buch enthält aus allen Regionen des Landes Tourenvorschläge, insgesamt über 250 Stück. Diese sind nach dem selben Schema kurz und sachlich mit den wesentlichen Informationen...
Buchtipp: Vorarlberg kompakt

Buchtipp: Vorarlberg kompakt

101 Fragen, 101 Antworten, herausgegeben von Alois Niederstätter Das auf den ersten Blick sehr ungewohnt aufgebaute Buch stellt mit seinen 101 Fragen und Antworten ebenso viele Themen rund um das Land Vorarlberg in Österreich dar. Das geht von Fragen zur Geschichte...
Buchtipp: Dr. Hermann Sander

Buchtipp: Dr. Hermann Sander

Herausgeber: Andreas Brugger Diese Autobiografie vom Montafoner Arzt Dr. Hermann Sander wurde von seinem Sohn, dem im Montafon tätigen Historiker Dr. Andreas Brugger, herausgegeben. Sie enthält im ersten Teil die Erzählungen seines Vaters über dessen Kindheit und...
Buchtipp:  Geschichte der Gerichtsbarkeit im Montafon

Buchtipp: Geschichte der Gerichtsbarkeit im Montafon

Im Jahr 2017 hat die über 200-jährige Geschichte der Gerichtsbarkeit ihr Ende gefunden, denn das Bezirksgericht Montafon wurde in diesem Jahr aufgelöst bzw. mit dem Gericht in Bludenz zusammengelegt, wie es schöner heißt. Zu diesem Anlass haben sich die Autoren Dr....
Buchtipp: Stillstand

Buchtipp: Stillstand

In seinem Buch STILLSTAND beleuchtet Manfred Schlatter das Thema Leerstand mit der Kamera. Das in schwarz-weiß gehaltene Buch dokumentiert insbesondere einen Teil der Gebäude, die aus der Kulturlandschaft des Tales verschwunden sind. Wie von Manfred Schlatter gewohnt,...
Buchtipp: Österreich – Die zerrissene Republik

Buchtipp: Österreich – Die zerrissene Republik

Das Buch ist doppelt interessant. Schreibt doch ein deutscher Journalist, der in Wien wohnt und arbeitet, über Österreich, das von ihm geliebte Gastland. Viele seiner Analysen treffen auf Österreich, aber auch auf Vorarlberg und das Montafon zu, so z.B. die viel zu...