Berggasthof Grabs

„Grüaß Di“. So wird man bereits bei der Eingangstüre beim Berggasthof Grabs willkommen geheißen. Eine einladende Freundlichkeit, ein nettes Lächeln und eine gute Küche. Hier kann man sich nur wohlfühlen! Der täglich geöffnete Berggasthof Grabs befindet sich oberhalb von Tschagguns und ist nicht...

Günstige Unterkünfte im Montafon: Ab 11,25 Euro pro Person und Nacht

Urlaub im Montafon muss nicht teuer sein. Wer es einrichten kann, nicht in der Hauptsaison zu reisen, kann sehr günstig unterkommen z.B. in einer Ferienwohnung. Die Monate April-Juni und September-November sind überall relativ günstig, extrem teuer wird es an Weihnachten/Silvester und im Februar,...

Übernachten im Montafoner Haus: Zwischen urig-rustikal und heimeligem Luxus

Ein ganz besonders authentisches Montafon-Erlebnis sind Ferien in einem Montafoner Haus. Die traditionelle Bauweise besteht aus Vollholz und im Idealfall noch aus einem Schindeldach. Manche Häuser sind über 300 Jahre alt und haben diese Zeit ganz ohne Farbe oder Imprägnierung überstanden. Nur das...

Litzstöbli in Schruns

Seit über 25 Jahren ist das Litzstöbli unter der Leitung von Marcel Robé ein kleines und feines Restaurant in Schruns in urigem Ambiente im Keller des 4-Sterne Hotel Litz. Es befindet sich direkt an der Litzbrücke. Der Chef des Hauses verwöhnt persönlich mit gut bürgerlicher Küche und findet damit...

Lukas Kühlechner

Lukas Kühlechner Jahrgang 1981, aus Bartholomäberg, ist staatlich geprüfter Berg- und Skiführer und Obmann der Montafoner Bergführer. Er berät und begleitet viele Projekte zu den Themen Tourismus, Skitouren und Bergsteigen. Die Muntafuner Fee... … soll jedem Gast, der ins Montafon kommt, einen...
Ässa im Muntafu

Berggasthof Grabs

„Grüaß Di“. So wird man bereits bei der Eingangstüre beim Berggasthof Grabs willkommen geheißen. Eine einladende Freundlichkeit, ein nettes Lächeln und eine gute Küche. Hier kann man sich nur wohlfühlen! Der täglich geöffnete Berggasthof Grabs befindet sich...

weiter lesen
Ässa im Muntafu

Litzstöbli in Schruns

Seit über 25 Jahren ist das Litzstöbli unter der Leitung von Marcel Robé ein kleines und feines Restaurant in Schruns in urigem Ambiente im Keller des 4-Sterne Hotel Litz. Es befindet sich direkt an der Litzbrücke. Der Chef des Hauses verwöhnt persönlich mit gut...

weiter lesen
Lüt usam Muntafu

Lukas Kühlechner

Lukas Kühlechner Jahrgang 1981, aus Bartholomäberg, ist staatlich geprüfter Berg- und Skiführer und Obmann der Montafoner Bergführer. Er berät und begleitet viele Projekte zu den Themen Tourismus, Skitouren und Bergsteigen. Die Muntafuner Fee... … soll jedem Gast,...

weiter lesen
Schlofa im Muntafu

Ferienwohnung Kupfer

Das Haus Silberberg befindet sich in einer absolut ruhigen Lage von Bartholomäberg. Die  100 m² große Ferienwohnungen Kupfer ist im Stil des Montafon mit viel hellem Holz urig und dennoch modern ausgestattet. Drei Schlafzimmer, ein Bad mit Dusche, separates WC und...

weiter lesen
Ässa im Muntafu

Restaurant Litschi Garten

Ihr braucht mal eine Abwechslung von Wiener Schnitzel, Kaiserschmarren, Sura Kees, Brösel, Grillteller & Co? Dann stattet mal Kelly mitten in Schruns einen Besuch ab. Sie betreibt das einzige chinesische Restaurant in Schruns und hat sich mit ihrem...

weiter lesen
Of Weg im Muntafu

Stallehr und Lorüns

Am Eingang zum Tal Montafon passiert man die selbständigen Ortschaften Stallehr und Lorüns, jede der beiden Gemeinden hat knapp 300 Einwohner. Insbesondere bei Stallehr ist zweifelhaft, ob der Ort ins Montafon gehört oder ins Klostertal. Die geografische Lage...

weiter lesen
Of Weg im Muntafu

Rellseck am Abend

Das Maisäßgebiet Rellseck („Relles“) oberhalb von Bartholomäberg und das dortige Alpengasthaus ist den meisten Montafonliebhabern ein Begriff. Von dort hat man einen wunderbaren Ausblick ins Montafon, auf die gegenüberliegende Talseite mit Gauertal, Rellstal, 3...

weiter lesen

UNSERE THEMEN

Grüaß Di bi üs im Muntafu!

Hallo bei uns im Montafon

Erlebe mit uns das Montafon von seiner schönsten Seite und erfahre aus erster Hand brandneue News, die heißesten Tipps und allerlei Wissenswertes aus der Region – und das aus erster Hand. Persönlicher geht’s nicht. Wo gibt es gutes Essen und wo schläft man am besten? Die Antworten gibt es ebenso wie Einblicke in die aktuelle Entwicklungen, spannende Portraits und tolle Ausflugsideen. Und auch der ein oder andere Geheimtipp wird verraten – unsere Leser/innen haben einfach mehr vom Montafon.

LIVE ERLEBEN

Mal selber Urlaub machen im Montafon? Wir haben sie, die perfekte Unterkunft für deine Bedürfnisse!

Neben den Neuigkeiten aus der Region sind wir auch die Spezialisten wenn es darum geht, eine passende Unterkunft im Montafon zu finden. Die von uns betreuten Häuser und Wohnungen kennen wir alle, wissen, was sie bieten und können euch so perfekt beraten. Von zwei bis zwanzig Personen – bei uns werden alle glücklich.

Du bist Vermieter/in oder Du hast eine Immobilie und denkst über die Nutzung nach?

Keine Lust auf die ganze Administration/Marketing-Kiste? Stressfrei vermieten geht ganz leicht – mit uns. Klick unten und erfahre wie wir arbeiten, welche Kunden uns vertrauen und was genau wir für dich tun können. Jede Menge, soviel sei vorab verraten.

Wir beraten Dich auch, ob die Gästevermietung für Dich Sinn macht. Nimm mit uns Kontakt auf, BEVOR Du eine Sanierung o.ä. startest!

Danke für die immer wieder interessanten und gut geschriebenen Artikel in Eurem Blog. Lese ich immer gern!

Eva-Annett aus Goslar

Die zwei Wochen im Montafon sind wie im Flug vergangen und wir konnten jeden einzelnen Tag genießen. Vielen Dank für die schöne Unterkunft.

Wolfgang aus Ulm mit Familie

Menschen, Natur, die wunderschönen Berge mit der herrlichen Landschaft und natürlich die Ruhe. Das sind DIE Aspekte, die Carlo, Gabi, Sandra, Matilda, Markus und Hund Jerry am besten gefallen am Montafon.

Carlo, Gabi, Sandra, Matilda, Markus und Hund Jerry waren zu Gast im Haus Ida

Das Schönste für mich am Montafon ist, dass ich hier leben und arbeiten darf. Wir wohnen, wo andere Urlaub machen und können das vielfältige Angebot des ganzen Montafon nutzen.

Roland von der Kristbergbahn

Wir hatten eine erlebnisreiche Woche mit gutem Schlechtwetterprogramm und haben auch die Montafoner Spezialitäten genossen. Danke für die Beherbergung in dieser schönen Region!

Ursel, Jürgen, Leyla und Josefine

Was kostet nix, entspringt direkt an der Quelle und bring dir echtes Montafonfeeling?

RICHTIG!

>

 

Deine Daten sind bei uns sicher! Lies dir hier unsere Datenschutzerklärung durch, denn der Schutz deiner persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst.