Ausflug nach Feldkirch: Bummeln, Schlemmen und Kultur

Feldkirch ist vom Montafon in rund einer halben Stunde erreicht und mit rund 33.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Bundesland Vorarlberg. Sie liegt zentral am Talausgang des Walgau. Unterhalb von Feldkirch mündet die in der Silvretta entspringende, durchs Montafon und den Walgau fließende Ill...

Shopping-Trip in den Zimbapark Bürs

Wenn es mal nur regnet oder schneit, dann bietet sich ein Einkaufstag an. Die beste und größte Unter-Dach-Möglichkeit, wenn Ihr das kleinere Silvretta Shopping Center in Schruns schon abgeklappert habt und Euch der riesige Messepark in Dornbirn zu weit ist: Direkt an der Autobahnabfahrt...

Schlemmen im Klostertal: Rössle und Traube in Braz

Es gibt ja nur wenige Gründe, das Montafon zu verlassen, aber für einen Ausflug nach Braz im Klostertal gibt’s gleich zwei: Der Gasthof Rössle und das Hotel Traube, beide in Braz und beide mit weit überdurchschnittlicher Küche und dafür eben auch bis weit über das Klostertal hinaus bekannt. Im...

Buchtipp: Die Beschleunigung der Berge

Von Robert GroßDer Vorarlberger Robert Groß befasst sich in diesem rund 350 Seiten starken Buch mit der Veränderung der Umwelt durch den Wintertourismus. Die Dissertation ist in der Reihe der umwelthistorischen Forschungen erschienen. Der wissenschaftliche Rahmen erleichtert für...

Restaurant Valavier in Brand

Das Brandnertal und das Montafon gehören nicht nur skigebietstechnisch mit einer gemeinsamen Liftkarte zusammen, auch die Zimba und der Lüner See verbinden die beiden Täler mehr, als dass sie sie trennen. Ein Ausflug lohnt sich also im Sommer wie im Winter und für einen Einkehrtipp bietet sich das...
Amol etschas anders

Shopping-Trip in den Zimbapark Bürs

Wenn es mal nur regnet oder schneit, dann bietet sich ein Einkaufstag an. Die beste und größte Unter-Dach-Möglichkeit, wenn Ihr das kleinere Silvretta Shopping Center in Schruns schon abgeklappert habt und Euch der riesige Messepark in Dornbirn zu weit ist: Direkt...

weiter lesen
Shopping-Trip in den Zimbapark Bürs
Of Weg im Muntafu

Buchtipp: Die Beschleunigung der Berge

Von Robert GroßDer Vorarlberger Robert Groß befasst sich in diesem rund 350 Seiten starken Buch mit der Veränderung der Umwelt durch den Wintertourismus. Die Dissertation ist in der Reihe der umwelthistorischen Forschungen erschienen. Der wissenschaftliche Rahmen...

weiter lesen
Buchtipp: Die Beschleunigung der Berge
Amol etschas anders

Restaurant Valavier in Brand

Das Brandnertal und das Montafon gehören nicht nur skigebietstechnisch mit einer gemeinsamen Liftkarte zusammen, auch die Zimba und der Lüner See verbinden die beiden Täler mehr, als dass sie sie trennen. Ein Ausflug lohnt sich also im Sommer wie im Winter und für...

weiter lesen
Restaurant Valavier in Brand
Schlofa im Muntafu

Alpenblick Montafon

Das Ferienhaus Alpenblick Montafon liegt ruhig und dennoch mitten in Schruns und bietet Euch auf 370 m² Wohnfläche großzügig Platz für bis zu 18 Personen. Es besteht aus 5 Doppelzimmern mit je eigener Dusche/WC, 1 weiteres Doppelzimmer, 1 Zweibettzimmer mit...

weiter lesen
Alpenblick Montafon
Ässa im Muntafu

Rezept: Öpfelküachli (Apfelküchlein)

Öpfelküachli werden nicht nur traditionell am Funkensonntag gegessen, sondern bei uns zu Hause auch gerne während des Jahres. Sie sind eine beliebte Süßspeise, die auch die Kleinsten heiß und innig lieben. Gerne kombiniert man die Öpfelküachli mit einem Kompott als...

weiter lesen
Rezept: Öpfelküachli (Apfelküchlein)
Of Weg im Muntafu

Funkasonntig

Ein heute wieder stark gelebter Brauch ist das Funkenabbrennen. Der Funken ist eine Jahrhunderte alte Tradition und wurde ins UNESCO Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes in Österreich aufgenommen. Der erste Beleg für den am Funkensonntag stattfindenden...

weiter lesen
Funkasonntig

UNSERE THEMEN

Neues zu den Gemeinden, zur Montafoner Kulturlandschaft, Touren-Tipps, Wandern, Skifahren, Biken, etc.
Besondere Menschen haben wir im Montafon viele. Hier lernst du sie kennen, nicht nur wenn die Montafoner Fee nachfragt.
Wo und wie genießt man kulinarisch im Montafon? Restaurants und Rezepte für alle, die eine gute und regionale Küche schätzen.
Die perfekte Unterkunft für Dich – hier stellen wir dir tolle Ferienwohnungen/häuser für den nächsten Urlaub vor.
Tipps abseits des Montafons, einmal was anderes erleben – die Rubrik für echte Abenteuerer und Entdeckerinnen.

Grüaß Di bi üs im Muntafu!

Hallo bei uns im Montafon

Erlebe mit uns das Montafon von seiner schönsten Seite und erfahre aus erster Hand brandneue News, die heißesten Tipps und allerlei Wissenswertes aus der Region – und das aus erster Hand. Persönlicher geht’s nicht. Wo gibt es gutes Essen und wo schläft man am besten? Die Antworten gibt es ebenso wie Einblicke in die aktuelle Entwicklungen, spannende Portraits und tolle Ausflugsideen. Und auch der ein oder andere Geheimtipp wird verraten – unsere Leser/innen haben einfach mehr vom Montafon.

LIVE ERLEBEN

Mal selber Urlaub machen im Montafon? Wir haben sie, die perfekte Unterkunft für deine Bedürfnisse!

Neben den Neuigkeiten aus der Region sind wir auch die Spezialisten wenn es darum geht, eine passende Unterkunft im Montafon zu finden. Die von uns betreuten Häuser und Wohnungen kennen wir alle, wissen, was sie bieten und können euch so perfekt beraten. Von zwei bis zwanzig Personen – bei uns werden alle glücklich.

Du bist Vermieter/in oder Du hast eine Immobilie und denkst über die Nutzung nach?

Keine Lust auf die ganze Administration/Marketing-Kiste? Stressfrei vermieten geht ganz leicht – mit uns. Klick unten und erfahre wie wir arbeiten, welche Kunden uns vertrauen und was genau wir für dich tun können. Jede Menge, soviel sei vorab verraten.

Wir beraten Dich auch, ob die Gästevermietung für Dich Sinn macht. Nimm mit uns Kontakt auf, BEVOR Du eine Sanierung o.ä. startest!

Danke für die immer wieder interessanten und gut geschriebenen Artikel in Eurem Blog. Lese ich immer gern!

Eva-Annett aus Goslar

Menschen, Natur, die wunderschönen Berge mit der herrlichen Landschaft und natürlich die Ruhe. Das sind DIE Aspekte, die Carlo, Gabi, Sandra, Matilda, Markus und Hund Jerry am besten gefallen am Montafon.

Carlo, Gabi, Sandra, Matilda, Markus und Hund Jerry waren zu Gast im Haus Ida

Das Schönste für mich am Montafon ist, dass ich hier leben und arbeiten darf. Wir wohnen, wo andere Urlaub machen und können das vielfältige Angebot des ganzen Montafon nutzen.

Roland von der Kristbergbahn

Was kostet nix, entspringt direkt an der Quelle und bring dir echtes Montafonfeeling?

RICHTIG!

>

Deine Daten sind bei uns sicher! Lies dir hier unsere Datenschutzerklärung durch, denn der Schutz deiner persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst.