Daniel Zugg

Daniel Zugg

Daniel Zugg aus St. Gallenkirch, Jahrgang 1993, erfolgreicher Ski-Bergsteiger, z.B. Weltcupsieg beim Sprint in China in der Wintersaison 2018/2019 Die Muntafuner Fee… … soll jedem Gast, der ins Montafon kommt, einen Tipp geben. Was für einen? Im Montafon kann...
Alessandro „Izzi“ Hämmerle

Alessandro „Izzi“ Hämmerle

Alessandro „Izzi“ Hämmerle Snowboarder aus dem Montafon, Jahrgang 1993, zahlreiche internationale Erfolge im Bordercross, zuletzt Gesamtsieger SBX-Weltcup 2018/2019 Die Muntafuner Fee… … soll jedem Gast, der ins Montafon kommt, einen Tipp geben. Was für einen?...
Dr. Monika Vonier

Dr. Monika Vonier

Dr. Monika Vonier aus Schruns, Jahrgang 1980, Landtagsabgeordnete in Vorarlberg Die Muntafuner Fee…… soll jedem Gast, der ins Montafon kommt, einen Tipp geben. Was für einen?Neben der wunderbaren Landschaft, lohnt es sich, das Montafon auch kulinarisch und...
Markus Netzer

Markus Netzer

Markus Netzer Jahrgang 1989, Gemüsebauer und Inhaber vom Muntafuner Gmüas-Lädili in Gortipohl Die Muntafuner Fee…… soll jedem Gast, der ins Montafon kommt, einen Tipp geben. Was für einen?Erlebt nicht nur die Berge im Sommer wie im Winter, sondern nehmt bewusst...
Martin Netzer

Martin Netzer

Martin Netzer MSc, Jahrgang 1970, Bürgermeister der Gemeinde Gaschurn und Aufsichtsratsvorsitzender von Montafon Tourismus, aber auch Heeres- und ziviler Berg- und Skiführer, Canyoning- und Mountainbike-Guide, … Die Muntafuner Fee… … soll jedem Gast, der ins...
Berufsfotograf im Montafon: Ein Traumberuf?

Berufsfotograf im Montafon: Ein Traumberuf?

Interview mit Stefan Kothner, Jahrgang 1968, ursprünglich aus Gaschurn, jetzt wohnhaft am Bartholomäberg. Grüaß Di, Stefan, Du bist Berufsfotograf im Montafon. Da werden Dich viele drum beneiden. Wie bist Du zu dem Beruf oder der Berufung gekommen? Ich bin während...
Thomas Zudrell

Thomas Zudrell

Thomas Zudrell Jahrgang 1971, Bürgermeister der Gemeinde Silbertal Die Muntafuner Fee… … soll jedem Gast, der ins Montafon kommt, einen Tipp geben. Was für einen? Spontan fallen mir z.B. die legendären Führungen von Adolf Zudrell in der Bergknappenkapelle zur...
Manfred Schlatter

Manfred Schlatter

Manfred Schlatter Jahrgang 1960, Filialleiter der Sparkasse in Schruns und Fotograf aus Schruns Die Muntafuner Fee… … soll jedem Gast, der ins Montafon kommt, einen Tipp geben. Was für einen? In den Bergen siehst du die ganze Schönheit des Montafons. … baut Dir...
Robert Ganahl

Robert Ganahl

Robert Ganahl Jahrgang 1971, Zauberkünstler aus St. Anton im Montafon Die Muntafuner Fee… … soll jedem Gast, der ins Montafon kommt, einen Tipp geben. Was für einen? Das hintere Silbertal! Landschaftlich ein wahrer Schatz und ein unvergessliches Erlebnis. … baut...
Ulrike Bitschnau

Ulrike Bitschnau

Ulrike Bitschnau aus Vandans, Jahrgang 1961, Obfrau Vorarlberger Trachtenverband Die Muntafuner Fee… … soll jedem Gast, der ins Montafon kommt, einen Tipp geben. Was für einen? Im Montafon gibt es viele Schönes zu sehen und zu entdecken. Man muss nur die Türe...
Raimund Schuler

Raimund Schuler

Raimund Schuler Jahrgang 1961 und seit 2015 Bürgermeister von St. Anton. Die Muntafuner Fee… … soll jedem Gast, der ins Montafon kommt, einen Tipp geben. Was für einen? Die Aussicht vom Valleuer Kirchlein über das vordere Montafon genießen. … baut Dir Dein...
Oswald Hepperger

Oswald Hepperger

Oswald Hepperger Jahrgang 1956, bis 2018 Betriebsleiter ARA Montafon. Die Muntafuner Fee… … soll jedem Gast, der ins Montafon kommt, einen Tipp geben. Was für einen? Der Gast kann unsere  Natur  und Gastronomie in volles Zügen genießen , weil die Talschaft  sehr...
Lukas Kühlechner

Lukas Kühlechner

Lukas Kühlechner Jahrgang 1981, aus Bartholomäberg, ist staatlich geprüfter Berg- und Skiführer und Obmann der Montafoner Bergführer. Er berät und begleitet viele Projekte zu den Themen Tourismus, Skitouren und Bergsteigen. Die Muntafuner Fee… … soll jedem Gast,...
Hotelier im Montafon: Ein Traumberuf?

Hotelier im Montafon: Ein Traumberuf?

Interview mit Heike Ladurner-Strolz, Hotelier, Hotel Zimba, Schruns Liebe Heike, Du betreibst ein sehr erfolgreiches Hotel mit Deiner Familie mitten in Schruns. Was sind die größten Herausforderungen für einen Hotelier im Montafon? Wir haben das Glück, dass wir in...
Heike Ladurner-Strolz

Heike Ladurner-Strolz

Heike Ladurner-Strolz Jahrgang 1969, Hotelier, Hotel Zimba in Schruns. Die Muntafuner Fee… … soll jedem Gast, der ins Montafon kommt, einen Tipp geben. Was für einen? Eine meiner Lieblingsrunden mit unserem Goldie Qianah führt mich immer wieder über die...
Dr. Michael Kasper

Dr. Michael Kasper

Dr. Michael Kasper Jahrgang 1980, Obmann Heimatschutzverein Montafon und kulturwissenschaftlicher Bereichsleiter Stand Montafon (Montafoner Museen, Montafon Archiv). Die Muntafuner Fee… … soll jedem Gast, der ins Montafon kommt, einen Tipp geben. Was für einen?...
Martin Mathies

Martin Mathies

Martin Mathies Gartenbaumeister, 25 Jahre alt, aus St. Gallenkirch. Die Muntafuner Fee… … soll jedem Gast, der ins Montafon kommt, einen Tipp geben. Was für einen? Geführte Wanderung zum Montafoner Steinschaf. … baut Dir Dein Traumhaus im Montafon. Wie soll es...
Peter Kasper

Peter Kasper

Peter Kasper Versicherungskaufmann, 45 Jahre alt, aus St. Gallenkirch. Die Muntafuner Fee… … soll jedem Gast, der ins Montafon kommt, einen Tipp geben. Was für einen? Suche dein Montafon wie es Dir gefällt. … baut Dir Dein Traumhaus im Montafon. Wie soll es...
Herbert Bitschnau

Herbert Bitschnau

Herbert Bitschnau 56 Jahre alt, Bürger­meister von Tschagguns und Standes­repräsentant Stand Montafon. Die Muntafuner Fee… … soll jedem Gast, der ins Montafon kommt, einen Tipp geben. Was für einen? Um die ganze Vielfalt und Schönheit des Montafons zu erleben...
Edwin Erhard

Edwin Erhard

Edwin Erhard Jahrgang 1967, Leiter Intersport Montafon, Schruns. Die Muntafuner Fee… … soll jedem Gast, der ins Montafon kommt, einen Tipp geben. Was für einen? Mindestens einmal im Urlaub den Montafoner Hauptort „Schruns“ besuchen und das Flair vom gemütlichen...
Bernhard Maier

Bernhard Maier

Bernhard Maier 46 Jahre alt, Standessekretär, Stand Montafon. Die Muntafuner Fee… … soll jedem Gast, der ins Montafon kommt, einen Tipp geben. Was für einen? Wandere in mittlerer Höhenlage durch die Maisäße von Plazadels und Wachters ­Dieja ins Gauertal, erfreue...