Jürgen Ganahl

aus Schruns, Jahrgang 1965, Leadsänger der Gruppe Krauthobel

Die Muntafuner Fee…

… soll jedem Gast, der ins Montafon kommt, einen Tipp geben. Was für einen?

Genieß in unserem schönen Tal die Natur, die Berge, das saubere Wasser und die vielen Hütten in den Bergen.  

… baut Dir Dein Traumhaus im Montafon. Wie soll es aussehen?

Ein traditionelles Montafoner Holzhaus bitte, mit großem Gitarrenzimmer und einem Pool in Gitarrenform (*schmunzel*).

… verwandelt Dich heute in einen 16-jährigen Montafoner. Wie sieht Deine Zukunft aus?

Ich würde wieder eine Lehre machen und dann wieder Musiker werden, auch wenn es immer schwieriger wird, ich kann mir nichts anderes vorstellen.

… ermöglicht Dir Deinen Traumurlaub. Wo soll es hingehen?

Unbedingt Neuseeland, dann aber wirklich mit Zeit, damit sich die weiter Reise auch lohnt.

… erfüllt dem Tal einen Wunsch. Was wünschst Du Dir fürs Montafon?

….dass über den zügellosen Bauboom nachgedacht wird. Brauchen wir wirklich gigantische Hotels? Und die ganzen furchtbaren Betonklötze? Wir bräuchten viel dringender eine Lösung der Infrastrukturprobleme und die liegt für mich am Eingang des Tals mit einer Straßen-/Tunnellösung und nicht bei einer unglaublich teuren Bahn in die Innerfratte.

 

Das ausführliche Interview mit Jury findet Ihr HIER