Urlaub im Montafon muss nicht teuer sein. Wer es einrichten kann, nicht in der Hauptsaison zu reisen, kann sehr günstig unterkommen z.B. in einer Ferienwohnung. Die Monate April-Juni und September-November sind überall relativ günstig, extrem teuer wird es an Weihnachten/Silvester und im Februar, insbesondere im Fasching.

Wer Skifahren will, sollte sich die von den Vermietern als Januarloch bezeichnete Zeit vornehmen: Mitte bis Ende Januar ist meist wenig los und die Preise sind dafür relativ günstig. Weniger Andrang ist dann auch in Restaurants und auf der Skipiste. Außerdem ist das eine sehr schneesichere Zeit. Weiterer Vorteil: In den Nebenzeiten wird man relativ einfach eine Unterkunft finden, an Silvester und Fasching dagegen wird häufig ein halbes oder dreiviertel Jahr vorher schon sehr viel ausgebucht sein.

Einige der Wohnungen, die Ihr direkt bei uns buchen könnt und die ein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis haben in Bezug auf den Preis pro Person und Nacht, haben wir Euch hier aufgelistet:

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten findet Ihr HIER.

Wir haben sie: Die preiswerten Unterkünfte im Montafon – so auch das Appartement Golm.