Gino Hämmerle

aus Gaschurn, Snowboarder (Boardercross), ­Österreichischer Meister, Vize-Juniorenwelt­meister, Teilnehmer bei Weltmeisterschaften und X-Games etc. etc.

Die Muntafuner Fee…

… soll jedem Gast, der ins Montafon kommt, einen Tipp geben. Was für einen?

Das Montafon und seine Dörfer sind sehr vielfältig. Um möglichst viel Ein­drücke zu sammeln, würde ich mir als Gast die „Mühe“ machen, möglichst viele Dörfer und vor allem Schigebiete zu besuchen.

… baut Dir Dein Traumhaus im Montafon. Wie soll es aussehen?

Am liebsten ein auf meine Größe angepasstes klassisches Montafoner Haus mit Garten. Wenn die Feenkraft noch ausreicht, würden innerhalb des Hauses ein paar versteckte technische Highlights für zusätzliche Freude meinerseits ­sorgen. 😉

… verwandelt Dich heute in einen 16-jährigen Montafoner. Wie sieht Deine Zukunft aus?

Mir stehen alle Türen offen. Die Natur und die Umwelt ist perfekt geeignet, um mich in allen möglichen Bereichen auszubilden (nicht nur sportlich) und mich zu entfalten.

… ermöglicht Dir Deinen Traumurlaub. Wo soll es hingehen?

Ich wohne bereits da, wo viele Urlaub machen und das schätze ich sehr. Trotzdem gehe ich gerne auf Reisen, speziell würde mich nach einer Rennsaison die eine oder andere Woche auf Bali reizen.

… erfüllt dem Tal einen Wunsch. Was wünschst Du Dir fürs Montafon?

Würde mir wünschen, dass der Schnee noch sehr lange in den gewohnten ­Massen ins Montafon kommt, unabhängig von Klimaerwärmung und Co…